13 -December -2017 - 23:46

Vita

Nach einer kaufmännischen Lehre habe ich Mitte der 1990er Jahre den elterlichen Betrieb übernommen - den ich auch mit meiner Frau bis Anfang 2015 führte. Ende der 1990er Jahre habe ich dann zusätzlich noch eine der größten Pythonzuchten in Europa aufgebaut - die wir noch immer besitzen.
Neben unzähligen Artikeln in Fachmagazinen habe ich 2006 die weltweit erste Monographie über australische Rautenpythons geschrieben - wovon es mitlerweile eine zweite Auflage und eine englische Version gibt. Anschließend habeich noch drei weitere Bücher über verschiedene Pythonarten als Co-Autor und Herausgeber veröffentlicht.

Entertainment und Magie haben mich schon in der Kindheit begleitet. Seit 2009 zauberte ich dann so viel, dass ich mich 2010 dazu entschlossen habe ins "Zauberer-Profilager" zu wechseln um das Ganze auch beruflich zu betreiben.

Nach meiner Zeit als Mentalist bin ich anfangs als abgerissener Wundermittelverkäufer aufgetreten. Mittlerweile, nach Jahren der aktiven Weiterentwicklung und des  Ausprobierens, hat sich meine Rolle Professor Abraxo weg vom "Wundermittelverkäufer" hin zum "verrückten Professor mit einer noch verrückteren Experimentenshow / verrückter Wissenschaftler- Show" entwickelt - alles natürlich mit lebenden Schlangen!!  Mein "Wundermittel" das Schlangenöl Serpentixx ist zwar immernoch meine großartigste Erfindung, mittlerweile aber NUR noch eine Erfindung von vielen (außer bei mittelalterlichen Veranstaltungen, da kann ich meine "modernen" Erfindungen natürlich nicht benutzen).    Äußerlich hat sich Professor Abraxo in den letzten Jahren auch stark verändert, vom "abgerissenen Jahrmarktverkäufer" hin zu einem fantasievollen, detailverliebten Steampunk-Outfit a là Jules Verne (bei Barock und oder Mittelalterveranstaltungen natürlich dementsprechend angepasst dann). Mittlerweile hatte ich in dieser Rolle unzählige Auftritte in ganz Deutschland, im benachbarten europäischen Ausland sowie diverse TV- und Radioauftritte.

2016 ist dann noch der SteamRider dazu gekommen (siehe hierzu unter Programme WalkActs)

Zur Zeit arbeiten wir an einem neuen Duo und Trio StrassenTheater Act

Es bleibt also spannend........

 

Facebook

c 2014 abraxo.de | Impressum